Pfingstvigil

27.05.23

Aus Anlass seines 30-jährigen Bestehens lädt Renovabis am Samstag, 27. Mai, am Vorabend des Pfingstfestes, von 21 bis 23 Uhr zu einer nächtlichen Pfingstvigil ein. Das ist als Gebetsbrücke gedacht mit Gläubigen im Osten Europas: vom Hildesheimer Kloster Marienrode nach Bukarest, Lwiw/Lemberg, Warschau und Zagreb. Die Pfingstvigil wird live gestreamt bei domradio.de im Web.TV und bei Renovabis unter https://www.renovabis.de/livestream-17-05-23 sowie bei k.tv Katholisches Fernsehen. Renovabis freut sich, dass auch viele deutsche Pfarreien eine Pfingstvigil feiern und so ein weit verzweigtes Gebetsnetz entsteht.