Renate Steinhöfel tritt in den wohlverdienten Ruhestand

13.02.18

Pastoralreferentin Renate Steinhöfel (62) tritt zum 30. Juni 2018 aus familiären Gründen in ihren wohlverdienten Ruhestand. 1980 trat sie in den seelsorglichen Dienst im Bistum Münster. Ebenfalls aus familiären Gründen wechselte sie 2010 in unsere Pfarrei, um in ihrem Elternhaus wohnen zu können. Die Verabschiedung wird am Sonntag, 17. Juni in der 11 Uhr-Eucharistie in St. Dionysius sein. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich persönlich von ihr zu verabschieden.